Pfifferlinge mit Knoblauch und glatter Petersilie

Mediterran      
   
Zubereitung: einfach
Kosten: ++
Arbeitszeit: ca. 30 Min, inkl. putzen

Zutaten (2 Personen)

  • 400 g Pfifferlinge

  • 2 Teelöffel Rapsöl

  • 2 Knoblauchzehen

  • Chilikörner (gemahlener Chilipfeffer)

  • Glatte Petersilie

  • (Salz)

Zubereitung

  1. Pfifferlinge mit Pinsel trocken reinigen, je nach Größe halbieren oder vierteln.

  2. Öl im Topf erhitzen, Knoblauchscheiben darin andünsten. Chilikörner zugeben und mit den Pfifferlingen ca. 10 Min. schmoren. Kurz vor dem Servieren glatte Petersilie zugeben, nach Geschmack salzen.

Info: Wohlschmeckend, kalorienarm und mit einem hohen Anteil an Kalium, Eisen und Ballaststoffen!

Tipp: Kann auch prima kalt als Salat genossen werden. Dann noch ein wenig Balsamico-Essig zugeben.


Nährwert pro Portion: 52 kcal · Eiweiß: 1,5 g · Kohlenhydrate: 0,5 g · Fett: 4,5 g · Ballaststoffe: 12 g · ß-Karotin: 1,3 mg · Vitamin A: 450 μg · Vitamine der B-Gruppe: 9,3 mg · Folsäure: 52 μg · Magnesium: 30 mg · Kalium: 1.030 g · Eisen: 13 mg · Kupfer: 850 μg · Phytoöstrogene · Allicin

Zuletzt aktualisiert: 28.05.2018