Übung 9: Kniestand

Knien Sie sich hin und gehen Sie dann bei geschlossenen Knien in den Fersensitz, der Rücken ist gerade.

  • a: Einatmen, dabei den Bauch vorwölben, den Rücken ins Hohlkreuz gehen lassen und den Beckenboden entspannen.
  • b: Ausatmen, dabei in den Kniestand aufrichten, Rücken strecken, Bauch flach werden lassen, Beckenboden kräftig anspannen. Zum nächsten Einatmen wieder auf die Fersen absitzen.

BEckenbodentraining Ausatmen