Patienten beraten Patienten - Kostenlos

Wie der Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe e.V. (BPS) bekannt gab, ist sein telefonischer Beratungsdienst seit Beginn des Jahres 2010 gebührenfrei.

Erreichbar ist die kostenlose Hotline unter 0800 - 70 80 123 jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 15 bis 18 Uhr.

Hier können sich Männer, die an Prostatakrebs erkrankt sind, und ihre Angehörigen über die Krankheit persönlich informieren und beraten lassen. Die Berater arbeiten ehrenamtlich, sind oft selbst von Prostatakrebs betroffen und engagieren sich für die Selbsthilfe.

Weitere Informationen

  • Über den Beratungsdienst und die Hotline auf deren Internetseiten

  • Über den Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe e.V. auf der Internetseite des BPS

  • Über Prostatakrebs in der Rubrik „Wissen“ im Abschnitt Prostatakarzinom

 

 

Zuletzt aktualisiert: 15.05.2018