Willkommen bei Prostata.de

Takeda möchte Sie als Betroffenen, Angehörigen oder einfach nur Neugierigen mit diesem Service  umfassend

und aktuell über die Prostata und ihre Erkrankungen informieren, auch über das Prostatakarzinom (Prostatakrebs).

TOAD-Studie: Früher Start der Hormontherapie von Vorteil

Wann eine Hormonentzugstherapie beim Prostatakarzinom gestartet werden sollte, wurde in der Studie TOAD („Timing Of Androgen Deprivation“) untersucht. Welche Patienten durch einen frühen Therapiebeginn z. B. hinsichtlich des Gesamtüberlebens profitieren,1 lesen Sie hier.

Prostatakrebs – wie wahrscheinlich ist ein Rezidiv?

Auch wenn eine Prostata-Operation erfolgreich verlaufen ist, ist damit nicht 100-prozentig sicher, dass der Patient als geheilt gilt. Ein spezielles Merkmal- die lymphovaskuläre Invasion (LVI) - im Tumorgewebe könnte ein Hinweis drauf sein, ob eine Prostatakrebserkrankung nach der Therapie...

Prostatakarzinom – überarbeitete S3-Leitlinie

Seit Ende 2016 ist die überarbeitete Leitlinie zur „Früherkennung, Diagnose und Therapie der verschiedenen Stadien des Prostatakarzinoms“ veröffentlicht. Die aktualisierte Version beinhaltet unter anderem Neuerungen in der primären Diagnostik sowie aktuelle Erkenntnisse in der Strahlentherapie und der medikamentösen Behandlung.

 

 

 

 

Tipps zum Leben mit Prostatakrebs


 

Körperliche Aktivität und eine ausgewogene Ernährung

können helfen, Ihre physische und psychische Kraft im

Kampf gegen den Prostatakrebs zu steigern. Durch

monatlich neue Inhalte erhalten Sie in dieser Rubrik

Tipps, wie Sie trotz Krebserkrankung und eventuell damit

einhergehender Beschwerden etwas für Ihre

Lebensqualität tun können.