Karzinom

Bösartiger Tumor, der von Epithelzellen (Oberflächenzellen, s. Epithel) ausgeht (vgl. Sarkom). Handelt es sich dabei um Drüsenzellen, spricht man von einem Adenokarzinom.

Bei Prostatakrebs handelt es sich überwiegend um Karzinome. Informationen hierzu auch in der Rubrik „Wissen“ im Abschnitt „Prostatakarzinom“ unter Klassifikation.