Leydig-Zwischenzellen

Spezielle Zellen im Bindegewebe der Hoden zwischen den Samenkanälchen. Die Leydig-Zwischenzellen produzieren den weit überwiegenden Anteil der Androgene, vor allem von Testosteron.