LH-RH

Luteinisierendes-Hormon-Releasing-Hormon. LH-RH wird vom Hypothalamus, einem Teil des Zwischenhirns gebildet und pulsatil (wie ein Puls, wellenförmig) an die Hypophyse abgegeben. Es fördert dort die Produktion und Freisetzung (engl. release) von LH und FSH. Gehemmt wird die LH-RH-Bildung von Testosteron.

Andere Bezeichnungen für LH-RH sind Gonadoliberin und GnRH (Gonadotropin-Releasing-Hormon).

Ausführliche Informationen in der Rubrik „Prostata“ unter Geschlechtshormone.