Symptom

Krankheitszeichen. Ein subjektives Symptom wird vom Kranken selbst festgestellt, ein objektives (engl. sign) vom Untersucher.

Zu den Symptomen zählen nicht nur Beschwerden, sondern auch alle Befunde (einschließlich Laborbefunde). Gelegentlich wird aber auch zwischen Befunden und Symptomen (= nur Beschwerden) unterschieden.

Unter Symptomatik versteht man die Gesamtheit der Symptome, die von einer Krankheit verursacht werden. Im weiteren Sinne sind alle Symptome gemeint, die durch einen Krankheitsprozess entstehen, also auch solche, die nicht direkt auf die Krankheit zurückgehen.

Ein Symptomenkomplex ist eine Gruppe von Symptomen, die typisch für eine bestimmte Krankheit sind. Oft wird dieser Begriff synonym für Syndrom verwendet.